todayszeitgeist.blogspot.com

© todayszeitgeist.blogspot.com

Von Abreißkalendern und Polaroids – Geschichte wird wieder lebendig

Abreißkalender? Wie bei Oma – absolut out. Und auch überflüssig in Zeiten von digitalen und mobilen Kalendern. Und, wo wir schon einmal bei absolut out sind, wer erinnert sich noch an Polaroidschnappschüsse auf Partys, inklusive des gemeinsamen Wedelns der Abzüge? Das ist doch ultra-out – dachten wir. Aber auch DailyArtDesign lässt sich gern eines besseren belehren.

 

© studiocalico.blogspot.com

 

 

© apartmenttherapy.com

Polaroids sind so out, dass sie schon wieder den Kultfaktor besitzen. Für die immer größer werdende Anhängerschaft bildet sich seit geraumer Zeit nun wieder ein Polaroid-Trend heraus. In Berlin öffnete vor einigen Monaten ein Laden, der Vintage-Polaroidmodelle mit den passenden Filmen bietet und wo Wechselausstellungen rund um die Polaroidkunst auf dem Programm stehen. In der Fotoindustrie werden neue Kameras aufgelegt, die sogar im Retrodesign gehalten sind und die jenes kurze Intermezzo der Fotogeschichte wiederbeleben sollen.  Und passend zum Jahresende und dem dazugehörigen Boom der Kalenderverkäufe aller Art wird von einem kleinen Berliner Verlag quasi d e r Polaroid-Kalender schlechthin herausgegeben.

 

© slanted.de

Das Poladarium 2013 ist dabei kultige Mischung aus Omas Abreißkalender und polaroid-freakigen Fotografien, stilecht in Polaroidgröße und Design und ein echter Hingucker! Und – es beinhaltet wirkliche Fotokunst, Momentaufnahmen des Alltags, Portraits und ist weit von den damaligen peinlich-lustigen Partyschnappschüssen in übler Qualität entfernt.

Ein Abreißkalender, der nur aus Polaroids besteht und jeden Tag ein neues Motiv zeigt: Möven rauschen vorbei, Warhol lächelt, Blumen im milchigen Licht, verlassene Orte, volle Straßen oder schöne Frauenfüße. Spontane und inszenierte Momente von unterschiedlichen Fotografen und Fotografinnen, die zu ihrem geschossenen Polaroid auch immer noch eine kleine Geschichte haben.

 

© Bilder von artundform.de & slanted.de

Nur durch Zufall hat DailyArtDesign den kultigen Abreißkalender entdeckt – manche Zufälle sind in Design und Qualität einfach aus der guten alten Schule. Der Kalender wandert gleich auf unsere beiden Listen hier – die eigene Wunschliste für Weihnachten und den Zettel mit Geschenkideen für gute Freunde, ein wahres Design-Kleinod!

 

 

 

 

 

 

Sarah Ho gefällt dieser Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *