Illustration

M. Bleichner via posterlounge.de

© M. Bleichner via posterlounge.de

Illustrationen des Big Apple – Remko ‚Gap‘ Heemskerk

Remko ‚Gap‘ Heemskerk arbeitet seit 15 Jahren als Art Director und kreiert in seiner Freizeit die verschiedensten Werke. Der Niederländer lebte letztes Jahr für sechs Monate mit seiner Frau in New York in Greenwich und betrieb ein Studio in Harlem. Ganz klar, dass er genau davon auch inspiriert wird. So ist auch die erst kürzlich veröffentlichte Bilderserie entstanden, in der er bekannte Bauwerke und die typischsten architektonischen Merkmale der Stadt in kunterbunte Farben taucht.

Lindsay Brown via posterlounge.de

© Lindsay Brown via posterlounge.de

Street Art in Little Italy – Bilder mit Kommunikationsfaktor

Wahrscheinlich ist nichts so Emotionen fördernd wie die Kunst auf der Straße. Sofort ist der persönliche Bezug da, steht man als Passant gleich neben dem Künstler und kann seiner Installation zuschauen. Man kommt ganz leicht ins Gespräch, das allgemeine Interesse ist geweckt. Und ehe man sich versieht, steht der soziale Faktor der Kunst ganz oben. Little Italy macht es vor!

Mark Stevenson via posterlounge.de

© Mark Stevenson via posterlounge.de

Kurioses aus Paris – Dinosaurier in der Stadt der Liebe

Was haben wir gestaunt, als wir kürzlich entdeckten, dass Paris neben den allbekannten Sehenswürdigkeiten, neben seinem Charme, dem Ruf als Stadt der Liebe und den malerischen Ausblicken an der Seine zur Pont Neuf noch etwas Größeres zu bieten hat! Und wir meinen größer als groß, grandios sozusagen. Denn in Paris sind die Dinos los! Der Künstler Philippe Pasqua sorgt dafür…

Disney via posterlounge.de

© Disney via posterlounge.de

Disney-Bilder: Stars der Comics und Klassiker der Illustrationen

Seit über 80 Jahren sind die Disneyfiguren einfach Kult. Ob als Poster, als Maskottchen oder im Film – sie sind Klassiker. Dabei ist der Entstehungsprozess einer solchen Illustration, eines solchen Figur schon total vielseitig. Mit hunderten Skizzen entsteht nach und nach die eine Figur, die dann aus Büchern und Filmen zu uns spricht und dabei so unverwechselbar ist. Ein kleines Kunst-Wunder!

Ivonne Schulze via Posterlounge.de

© Ivonne Schulze via Posterlounge.de

DailyArtDesign Interview mit Ivonne Schulze – Illustratorin

Ivonnes Leidenschaft ist das Illustrieren. Ihre lebendigen Bilder begeistern mit Witz und Charme, Farbigkeit und besondere Ausdrucksstärke. In ihren Werken zeichnet sich deutlich ein eigener Stil ab. Seit 2010 arbeitet Ivonne als selbständige Illustratorin. DailyArtDesign hat mit ihr gesprochen.

Michaela Heimlich via posterlounge.de

© Michaela Heimlich via posterlounge.de

Illustrationen für Kinder und die erste Retrospektive der Meisterin des Kinderbuchs: Cornelia Funke

Illustrationen für Kinder haben einen immensen Stellenwert für deren Sprachentwicklung. Und sie unterstützen selbst Erwachsene dabei, in eine gedankliche Filmwelt abzutauchen.Vielleicht kann man es als Entdeckungsreise bezeichnen, auf die uns eine Illustration mitnimmt, eine Reise ins Phantastische, ins Fiktionale, sogar ins Realistische. Und genau dabei unterscheiden sich Klein und Groß kaum von einander. Sicherlich verändern sich mit dem Alter Sichtweisen und Prioritäten, aber der Spaß an Geschichten, ganz gleich ob in Wort und Schrift oder als Bild, der bleibt.

Frank Flöthmann/Dumont Verlag

© Frank Flöthmann/Dumont Verlag

Märchensonntag mit DailyArtDesign & Grimms Märchen ohne Worte

Wie wäre es mit einem Märchensonntag? Wir haben dafür ein neues Medium entdeckt, Grimms Märchen auf „Piktogrammisch“! Lust mit uns zu stöbern? Dann bitte hier entlang…

Gesa Sander

© Gesa Sander

Die klitzekleinen Besonderheiten in Gesa Sanders Illustrationen

Das Glück findet sich oft in den klitzekleinsten Dingen, genau in jenen, die eine Illustration so besonders machen. Und manche Illustrationen sind ganz einfach magisch und zauberhaft, wie die der Hamburgerin Gesa Sander. Aus ihren kleinen Dingen entsteht ganz Großes, große Freude, ein großes Schmunzeln oder eine große Berührtheit.