Szene

Arno Funke via posterlounge.de

© Arno Funke via posterlounge.de

Farbe & Substanz: Ausstellung des Satirekünstlers Arno Funke bei der Lachmesse in Leipzig

Arno Funkes Satirebilder sind auf den Punkt prägnant. Seit Jahren macht er sich als EULE-Hausmaler für das Magazin Eulenspiegel einen Namen. Am Freitag wird eine Ausstellung von ihm in Leipzig im Rahmen der diesjährigen Lachmesse eröffnet.

DailyArtDesign.de

© DailyArtDesign.de

Lounge Art meets High Culture: Neue Ausstellung von Mandy Reinmuth in der Tranquebar der Franckeschen Stiftungen Halle/Saale

Vintage-Flair, Retro-Stil gepaart mit sinnlichen Frauenbildnissen – das ist die Lounge Art von Mandy Reinmuth. Die Leipziger Künstlerin hat seit kurzem eine neue Ausstellung on display, die ihre Lounge Art mit High Culture vereint. In Halle/Saale ist sie bis Ende des Jahres zu sehen und absolut lohnenswert!

Lindsay Brown via posterlounge.de

© Lindsay Brown via posterlounge.de

Street Art in Little Italy – Bilder mit Kommunikationsfaktor

Wahrscheinlich ist nichts so Emotionen fördernd wie die Kunst auf der Straße. Sofort ist der persönliche Bezug da, steht man als Passant gleich neben dem Künstler und kann seiner Installation zuschauen. Man kommt ganz leicht ins Gespräch, das allgemeine Interesse ist geweckt. Und ehe man sich versieht, steht der soziale Faktor der Kunst ganz oben. Little Italy macht es vor!

Thomas Hawk via Flickr.com

© Thomas Hawk via Flickr.com

James Charles: Mit Geld spielt man nicht? Von wegen!

Im Jahr 2010 begann der Künstler James Charles, Bilder auf Geldscheine  zu malen. Er verwandelte nach und nach immer mehr  Präsidenten auf den Dollarscheinen in Monster, Stars und Märchenfiguren. Seine Fertigkeiten und die witzige Umsetzung seiner Ideen, bringt uns sowohl zum Lächeln als auch zum Nachdenken.

faseextra via flickr.com

© faseextra via flickr.com

Craig Alan: Pixel People Pop Art

Da verschlägt es einem den Atem! Mithilfe von Menschentrauben „malt“ Craig Alan Pop Art. Die aus der Luft aufgenommenen Bilder zeigen berühmte amerikanische Ikonen und bekannte Sehenswürdigkeiten. Wir haben seine Kunst einmal etwas genauer angesehen…

Norbert Miguletz_Schirn Halle Frankfurt 2013

© Norbert Miguletz_Schirn Halle Frankfurt 2013

Die Kunst im Alter – eine Ausstellung in Frankfurt von Manet bis Kippenberger

Im Alter werden die Leute wunderlich, sagt man so oft. Der Begriff „alt“ wird dabei oft unfairerweise mit dumm, langsam, hässlich gleichgesetzt, das Küken weiß eben immer mehr als die Henne. Dass alt auch erfahrend & wissend bedeuten kann, zeigt nun eine Ausstellung in Frankfurt.

Andreas Muhme - muhme-photography.de

© Andreas Muhme - muhme-photography.de

Streetart meets Wohnzimmer – Gastbeitrag

Tanja vom Blog wohnkiste.de ist heute bei uns zu Gast. Sie ist begeisterte und selbst ernannte Inspirtaionsempfängerin von dailyartdesign.de und will die Straßen Hamburgs und der Welt am liebsten bunt aufblühen lassen. Streetart meets home…

VGBildKunstBonn2013

© VGBildKunstBonn2013

Karl Schmidt-Rottluff in Chemnitz

Chemnitz, nicht so unscheinbar wie es aussieht in Sachen Kunst – das einstige Karl-Marx-Stadt beherbergt die Kunstsammlungen Chemnitz, die neben Otto Dix, Ernst Lidwig Kirchner und anderen expressionistsichen Künstlern auch Karl Schmidt-Rottluff beherbergen. Derzeit sind seine Werke in einer Sonderausstellung zu sehen!