Schlagwort-Archive: Anthony Haughey

Anthony Haughey

© Anthony Haughey

Aus der Misere Kunst machen – Anthony Haugheys Fotografie

Die Romantiker sahen Ruinen als Triumph der natürlichen Kräfte über menschliches Bemühen. Zerfallene Wände, sich daran entlang schlängelnder Efeu, Schutt und dahinter die untergehende Sonne, deren Licht durch die losen Steine hindurch bricht – das romantische Sinnbild von Melancholie und Verlust schlechthin. Und auch heute findet man dieses in der Fotografie wieder, gesellschaftlich-wirtschaftliche Umstände bilden quasi das Motiv dabei.